Dienstag, 10. Februar 2015

gehäkelte Zackenlitze

Das wollte ich schon lange mal machen, Zackenlitze häkeln, und endlich hat es geklappt.







Doch wohin mit der fertigen Litze? In meinem Nähkästchen fand ich eine alte Rolle







die ich unbedingt aufhübschen wollte







also schnitt ich 2 Kreise aus unterschiedlichen Karton zu





und klebte sie auf die Rolle





und schon hatte ich Platz für die grüne Zackenlitze













für die pinke allerdings, schnitt ich eine Schablone aus





und wickelte dort die Zackenlitze rum







damit gehts zum Creadienstag und zu Häkelliebe







Einen wunderschönen Tag euch
Grüße

Kommentare:

  1. Das ist aber eine nette Idee! Solche Zackenborten habe ich schon als Kind gemocht aber gehäkelt sind sie ja noch schöner.
    toll, dass Du sie aufgewickelt hast.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. schöne Aufbewahrungsidee
    und schöne Zackenlitze

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen