Dienstag, 31. Mai 2016

Windlicht aus der Natur

Letztens, beim Waldspaziergang, kam mir die Idee ein Windlicht aus kleinen Hölzern und Ästen zu basteln. Also sammelte ich fleißig meine Materialien ein






dann begann ich alles mit der Heißklebepistole zu verkleben, was eine ganz schöne Sauerei war :-)





so sieht es fertig aus




 Das Windlicht ist für drinnen und draußen schön






Zwischendurch hatte ich noch die Idee das ganze mit Silber- oder Goldfarbe anzusprühen, habe mich aber dann doch dazu entschieden es natürlich zu belassen





Als Glas eignet sich auch hervorragend ein großes Marmeladenglas






Zum Schluss habe ich noch einen Rest Spitzenborte um das Glas geklebt






So einfach und schnell lässt sich mit Materialien aus der Natur etwas schönes zaubern





Habt einen schönen Tag, ich schau jetzt mal beim Creadienstag vorbei






Grüße

Kommentare:

  1. Das sieht klasse aus, natürlich schön und die Spitze gibt dem ganzen noch das i-Tüpfelchen.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kendra,
    das Windlicht sieht super aus.
    Echt schöne Idee.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine super Idee! Das werde ich mir für meine Terrasse machen, da fehlt uns noch ein Windlicht für schöne Sommerabende!
    Vielen Dank für die Idee!
    Liebe Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kranz sieht super aus. Ich habe auch schon einen gemacht. Das ist ein bisschen Arbeit und mit der Klebepistole eine heiße Angelegenheit. Aber die Mühe lohnt sich ;o)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus...die Natur gibt uns so viele schöne Sachen, wir sehen die nr manchmal nicht...sehr schön!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  6. ..........Oh, das ist richtig super geworden und bestimmt wahr es eine riesen Sauerei mit der Klebepistole. Will ich auch mal machen, danke für die Idee.

    LIebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich liebe Deko mit Naturmaterialien einfach. Vor allem, wenn sie dann auch noch selbst bei Spaziergängen eingesammtelt wurden.

    Dein Windlicht ist wunderschön geworden. So etwas möchte ich auch nachbasteln.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen