Dienstag, 11. November 2014

genähte Geschenke

Weil der Geburtstag einer Freundin bevor stand, kam für mich die Gelegenheit etwas zum verschenken zu nähen





die Lieblingsfarbe von ihr ist rosa, also habe ich eine Stoffkombi mit rosa zusammengestellt








so ein Beutelchen wollte sie schon länger mal haben, da ist ihr Geburtstag doch die beste Gelegenheit einen zu bekommen :-)
natürlich auch mit selbstgemachtem Anhänger







und natürlich alles mit Liebe gemacht






in dem Beutelchen befinden sich noch ein paar Kleinigkeiten, unter anderem wollte ich Ohrringe hübsch verpacken, also musste noch ein Minibeutelchen her







dort sind die Ohrringe gut verstaut







der Stoff ist übrigens aus einem aussortierten Rock von mir :-)
den Rock habe ich nie getragen, aber ich fand den Stoff so hübsch, dass ich ihn einfach nicht in die Altkleidersammlung geben konnte







auf damit zum Creadienstag
Grüße

Kommentare:

  1. Nähende Freundinnen müsste man haben... Ein verschenktes selbstgemachtes Täschchen ist fast noch schöner als ein selbst gemachtes. Lg mila

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch! Ich hab letztes Jahr zu Weihanchten fast allen Mädels in der Familie oder im Freundeskreis Taschen genäht – jetzt hoffe ich, dass sie es wieder vergessen haben, damit ich noch mal ran kann! Und wenn nicht, Taschen kann man ja immer brauchen...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  3. Ohh die ist toll, ich muss mehr nähen :)
    LG
    Thuri

    AntwortenLöschen