Donnerstag, 6. Februar 2014

Tasche Bowie

Bei Pattydoo gibt es ja immer allerhand schöne Ideen und Schnittmuster zum nach nähen.
Mir hat es die Bowie Tasche angetan.






ich finde sie so hübsch und die Idee mit der Schleife ist einfach schön







allerdings habe ich meine Bowie so dick gepolstert, dass ein Kam Snap nicht mehr gehalten hat und ich daher ein Knopfloch per Hand eingenäht habe








das geht auch und den Knopf fand ich eh total hübsch








innen gibt es 2 Fächer.
Man kann dort das Handy und eine EC karte aufbewahren...








... ich bewahre dort aber kleine Geschenkanhänger auf :-)














sooo schön nostalgisch :-)








auch als Deko macht sich die Bowie gut



















und jetzt schau ich mal bei RUMS vorbei und bewundere eure Werke






Habt einen schönen Donnerstag
Grüße

Kommentare:

  1. Ich habe auch schon ein paar Bowies genäht. Wobei ich mich frage, ob ich sie noch so nennen kann, weil ich Schleife und Innenfach weggelassen habe ;-)

    Deine Bowie gefällt mir gut :-)

    Lieben Gruß,
    Sumsel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie hübsch und deine Fotos ... toll!
    übrigens möchte ich dich noch zu meinem Bloggeburtstag einladen ... ich feiere bis zum 22.2. und es gibt jede Menge zu entdecken: Verlosungen, Gastblogs, DIY etc. ... freue mich auf deinen Besuch!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist wirklich zuckersüß :)

    AntwortenLöschen
  4. Die ist toll geworden! Ich habe das Schnittmuster hier auch noch liegen.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Die sieht ja toll aus!!! Die Fotos sind sooo schön! Ich habe die Tasche auch schon genäht, dank der Pattydoo Nähvideos total easy:-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoff- bzw. Musterkombi ist aber auch zuu schön!
    LG Judy

    AntwortenLöschen