Dienstag, 14. April 2015

Regenbogenbody

Endlich habe ich mir mal eine Overlock Maschine gegönnt und gleich ausprobiert.
Heraus gekommen ist dieser süße Regenbogenbody




ich habe ihn in Größe 62 genäht





mit amerikanischem Ausschnitt







die Videoanleitung von Schnabelina ist wirklich toll und ich bin ganz zufrieden mit meinem Probeexemplar






das Top von hier musste leider dran glauben, weil ich den schönen Kinderstoff nicht anschneiden wollte und erstmal zur Probe nähen wollte um mit der neuen Maschine warm zu werden






eine Druckknopfzange von hier durfte natürlich auch nicht fehlen und so habe ich zum ersten Mal auch diese kleinen Jersey Druckknöpfe verwendet









ist dieser kleine Bügel nicht zauerhaft?







da hier im Freundeskreis gerade der Babyboom ausgebrochen ist, werden für meine schwangeren Freundinnen noch weitere kleine Bodys folgen :-)






heute geht es zum Creadienstag und zu Kiddikram




Grüße

Kommentare:

  1. Das ist ja sehr süß geworden. Als ich den Body vor einer Weile genäht hab, da habe ich mir auch ne Ovi gewünscht. Das ging bestimmt recht flott. Na dann wünsche ich Dir mal viel Spaß mit dem neuen Gerät und schöne Ergebnisse.

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  2. Die "Not" Stoffkombi finde ich sehr schön!!!
    Eine Overlock ist schon was tolles ;-) ich möchte auch nicht mehr ohne sein!!!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Ganz süß sieht der kleine Body aus!! Könnte auch für eine kleine Biene Maja sein! ;-)
    Und der Bügel ist wirklich zauberhaft.
    Liebe Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Total schön geworden und die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut. Mir fällt grad auf, dass ich kurz vor Weihnachten auch einen RB-Body genäht habe und noch gar nicht gepostet habe. :) Danke für die Erinnerung, das Video ist echt gut erklärt, da hast du Recht.
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen