Dienstag, 28. April 2015

Beerentörtchen

Wenn es mal schnell gehen soll und man keine Zeit zum Backen hat






dann nimmt man einfach ein paar Törtchen aus Mürbeteig und belegt diese mit Pudding und Beeren




und aus dem restlichen Pudding kann man noch ein leckeres Dessert zaubern :-)






es schmeckt einfach toll mit den frischen Beeren und geht super schnell







später habe ich noch Tortenguss über die Törtchen gemacht







damit gehts zum Creadienstag







Grüße

Kommentare:

  1. Hört sich lecker und schön einfach an! ;)
    LG Maira

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, lecker! Das perfekte, schnelle Gebäck für ein Spontanpicknick!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Oha, bei den Bilder bekomme ich sofort Hunger :-) Sehr lecker sieht das aus.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhh yummi das sieht alles total lecker aus! Ich liebe die Kombi von Vanille und Beeren :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen